Eine Reise, auf der dir niemand den richtigen Weg weisen kann

Dienstag, 17. Februar 2015 | |

Model: Lea
Das Gefühl keine Luft mehr zu bekommen, weil man sich eingeängt fühlt. 
Weil man einfach nicht das machen kann, was man möchte. 
Ich möchte raus hier und doch wieder nicht.
Ich möchte Abenteuer erleben und doch wieder nicht.
Diese innere Zerissenheit ist das schlimmste.
Dein Herz sagt: Bleib hier bei deinen Liebsten!
Aber dein Verstand sagt: Geh raus in die große Welt und entdecke sie für dich.
Aber bei diesem Gedanken schnürt sich mir wiederum auch wieder die Luft ab,
denn das heißt, weg von allem geliebten, das erste Mal komplett auf sich alleine gestellt. 
Niemand der dir den Weg weist.
Das heißt große Veränderungen.
Hey meine Lieben. Ich sitz hier gemütlich in meinem Zimmer und halte mich gerade durch das Bloggen vom Lernen ab und eigentlich ist das ja nicht gut. Weil ich echt mal anfangen müsste ;) Aber ich finde einfach keine Motivation. Ich denke jeder kennt das, von daher ist es dann auch wieder nicht so schlimm. Schule ist im Moment echt dämlich, aber wo man durch muss, muss man durch. Ansonsten steht am Samstag endlich wieder ein Shooting an und ich freu mich drauf. Die Fotografie und das Bloggen rettet mich im Moment immer aus meinem Käfig namens Schule und dafür bin ich echt dankbar. Was habt ihr denn so für Hobbys als Stressausgleich oder um euch einfach von den doofen Dingen im Leben abzulenken. Bei mir hilft tanzen auch oft, um einfach mal die ganze Energie rauszulassen. Ganz müde Grüße. Eure Juli

Kommentare:

  1. Eigentlich so ziemlich das Gleiche: fotografieren und vorallem auch schreiben!

    AntwortenLöschen
  2. Einfach die Musik aufdrehn und gehn lassen bis man gute Laune hat ;D

    AntwortenLöschen
  3. ach juli, das ist wieder einmal zu schön. ich finde auch, dass die blume in der hand richtig gut zu dem gesamtbild passt - sieht nach abschied aus, aber gleichzeitig auch nach heimkehr mh ♥
    es ist schön zu hören, dass dir die fotografie so viel ausgleich und freude bereitet, das spiegelt sich in deinen bildern wieder! bei mir ist es ebenso die fotografie, die mir hilft, aber auch das tanzen, schreiben, lesen, (r)ausgehen.

    AntwortenLöschen
  4. Viele tolle Bilder hast du meine liebe, die Tasche finde ich wirklich super schön. <3
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, würde mich freuen wenn du daran Teilnehmen würdest.
    Love, Michelle
    http://michelle-kc.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira, CopyPasteLove.