Fotochallenge: Childhood Memory

Sonntag, 18. Januar 2015 | |


Hey meine Lieben. Heute kommt ein etwas anderer Post und zwar mache ich mit der lieben Carla von Wonderland zur Zeit eine kleine Fotochallenge. Das heißt wir haben 4 Themen und jeder soll diese Themen so fotografisch umsetzen, wie er sich das vorstellt. Die Ergebnisse werden dann auf unseren Blogs präsentiert. Also unser heutiges Thema: Childhood Memory.Habt ihr das auch gemacht? Euch in eurem Zimmer eine dunkle, gemütliche Höhle gebaut, in die niemand hinein durfte? Mit allen Stühlen, Decken, Kissen, Lichterketten, die ihr zur Verfügung hattet? Ich habe das richtig doll geliebt und genau deshalb ist das auch meine persönliche Kindheitserinnerung. Natürlich habe ich noch viel mehr, aber dazu komme ich sogar bald mal in einem anderen Post. Also könnt ihr euch darauf schon freuen. Und ich muss mich auch im Vorraus schon entschuldigen, dass diese Bilder ein extremes Rauschen haben. Dies liegt daran, dass ich im Moment, ob ihr es glaubt oder nicht, mich endlich mal mit dem manuellen Modus meiner Kamera beschäftige. Ja, das heißt, dass ich bisher immer im Automatik-Modus fotografiert habe. Aber na und besser spät als nie. Naja auf jeden Fall hatte ich das mit dem lieben, guten ISO-Wert noch nicht richtig gecheckt, weshalb das Rauschen, jetzt doch schon ganz schön stark ist. Denkt euch einfach es wären analoge Bilder ;) So dann ganz sonntagige Grüße. Eure Juli

Kommentare:

  1. wirklich tolle bilder! wir haben damals auch immer 'butzen' gebaut :D
    und ich find durch das rauschen wirkt es noch mehr wie childhood memories :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde euer Projekt echt cool!
    & das gleiche Pipi Langstrumpf Kuscheltier hatte ich auch :D
    Liebe Grüße
    Trini

    AntwortenLöschen
  3. Ein richtig süßes Projekt. :)
    Die Bilder strahlen eine wahrhaftige Unschuld aus.. Kindheit eben. ♥

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
  4. oh, ich find das sieht gar nicht so schlimm aus, mit dem rauschen - trägt irgendwie zu dieser sicher/kuscheligen atmosphäre bei. sehr schöne bilder♥

    AntwortenLöschen
  5. ich hatte mein schönes berlin die ganze zeit im kopf und am allerersten Tag hat mich Hamburg echt nicht gut empfangen. Aber als ich wieder in Berlin war habe ich auch dort gleich wieder die hässlichen Seiten gesehen.

    AntwortenLöschen
  6. deine Bilder passen so gut zu der Musik die du im Hintergrund spielen lässt, sehr schön :)
    Normalerweise nervt mich so Musik, aber die passts ehr gut zu dem Blog :)

    http://kristininn.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Die Bilder erinnern mich sehr an meine Kindheit, wo wir auch immer Höhlen gebaut haben und dann haben wir uns Bücher angeschaut, Tiere oder Vater-Mutter-Kind gespielt. Ich mag solche Erinnerungen sehr! :)
    Das Problem mit dem Vom-Automatik-Modus rauskommen habe ich auch und ich tue mir auch noch etwas schwer :D
    Trotzdem finde ich Fotos richtig schön und die Lichterkette ist bezaubernd <3

    Alles Liebe,
    Very

    AntwortenLöschen
  8. Erstmal danke für den lieben Kommentar :D und ja es läuft Vampire Diaries auf dem Fernseher, was muss das muss, ich liebe die Serie einfach (: ! und schöne Bilder !!

    ganz liebe grüße,
    stine

    AntwortenLöschen
  9. Ich feier das gerade irgendwie so, dass du dir voll Mühe gegeben hast und ich stell mich einfach nur mit nem Topf dahin :D Schon fast peinlich für mich^^

    Aber ich find die Bilder schön - und Bildrauschen bei Manuell und so wenig Licht ist ja jetzt nichts ungewöhnliches ;)

    Freu mich schon auf das nächste Thema, haha :D

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira, CopyPasteLove.